Joanna & William

Anno Domini 1155...Henry II regiert über England. Immer an seiner Seite ist dabei sein Cousin, William of Cornwall. Als er sich in Joanna of Warwick, eine junge Frau unter seinem Stand, verliebt, beginnt sein eigener Kampf gegen das Denken seiner Zeit,
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 William und Joanna - ab 1183

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 40  Weiter
AutorNachricht
Chrisi
Admin


Anzahl der Beiträge : 16451
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Sa Sep 15, 2018 11:35 pm

Eleonore

Eleonore nickte zustimmend. "Ja, wir werden bald heiraten. Endlich werden wir das können, ich freue mich schon lange darauf. Und dann werde ich deine Mutter sein, offiziell. Jetzt bin ich es ja im Herzen auch schon."
Sie erwiderte die Umarmung und legte die Hand dann auf seine Schulter. "Oh, tatsächlich? Darauf bin ich gespannt, natürlich werde ich es mir ansehen. Gleich Morgen. Und jetzt sollten wir uns Beide fertig machen für das abendliche Fest, Louis. Ich muss schließlich einigermaßen hübsch aussehen, wenn dein Vater mich als seine Verlobte vorstellt. Er sollte sich nicht für mich schämen müssen."
Es war die perfekte Gelegenheit ihr neues Kleid aus London zu tragen, das für alltägliche Gelegenheiten viel zu elegant war. Philippe würde es sicher gefallen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://joanna-und-william.forumieren.com
GreyStorm



Anzahl der Beiträge : 16490
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   So Sep 16, 2018 11:21 am

Louis

Louis seufzte zufrieden. "Gut. Ich warte schon so lange darauf, weißt du?" erwiderte er und schenkte Eleonore ein freudiges Lächeln. "Gleich morgen." Stimmte er zu und nickte dabei eifrig. Er wusste, dass Eleonore die richtige für solche Dinge war, sie würde Anteil nehmen an seiner Freude und Faszination. Doch wenn sie weg war, gab es für solche Dinge niemanden geeignetes, denn seinen Vater konnte er mit solchen Dingen nicht behelligen und die Diener und Ritter taten ja eh immer was man ihnen sagte.
Louis kicherte. "Aber Eleonore! Du siehst dich immer hübsch aus!" Erklärte er entschlossen. "Nie könnte er sich für dich schämen!" Louis klang empört bei dieser absurden Vorstellung.
Er legte den Kopf ein wenig zur Seite. "Hilfst du mir meine Sachen heraus zu suchen?" Fragte er dann hoffnungsvoll, denn so würde er noch ein klein wenig mehr Zeit mit Eleonore verbringen können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrisi
Admin


Anzahl der Beiträge : 16451
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   So Sep 16, 2018 5:15 pm

Eleonore

Eleonore nickte. "Ja, ich weiß...Lange genug. Bald werden wir eine richtige Familie sein, Louis." Sie seufzte leise. Wie hatte ihr all das hier nur gefehlt...
"Oh, sehr charmant, Louis, dasist lieb von dir.", erwiderte sie dann lächelnd. "Ich denke auch, dass er das nicht muss. Das wäre zu schade. Aber ich will bei meiner Verlobung schließlich trotzdem ganz besonders hübsch aussehen. Und sicher helfe ich dir deine Sachen heraus zu suchen. Verrat mir, was willst du denn anziehen? Dann sage ich dir, ob es angemessen wäre."
Der kleine Prinz musste selbstständiger werden, das war ihr wirklich ausgesprochen wichtig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://joanna-und-william.forumieren.com
GreyStorm



Anzahl der Beiträge : 16490
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   So Sep 16, 2018 5:28 pm

Louis

"Endlich." beschied Louis noch einmal, dann kicherte er leise als Eleonore ihn charmant nannte. "Charmant? Aber ich hab doch nur die Wahrheit gesagt." erklärte er eifrig. "Und Vater sagt oft, dass du die schönste Frau Frankreichs bist. Und nicht nur er ist der Meinung, das weiß ich." berichtete Louis, legte dann aber nachdenklich die Stirn in Falten. Er hatte noch keinen Gedanken daran verschwendet, was er heute Abend bei dem Fest tragen könnte. Häufig suchte man ihm etwas heraus und er entschied dann nur, ob es ihm gefiel oder ob man etwas anderes holen sollte.
"Hm, etwas blaues." erklärte er schließlich. "Vielleicht ... das Hemd auf das du die goldenen Lilien gestickt hast? Bevor du abgereist bist, weißt du noch?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrisi
Admin


Anzahl der Beiträge : 16451
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   So Sep 16, 2018 7:20 pm

Eleonore

"Die Kunst ist, die Wahrheit so zu verpacken, dass die Frau sich geschmeichelt fühlt. Das hast du gut hinbekommen. Man sollte zu Frauen immer charmant sein und höflich, dann kann dir nie jemand etwas vorwerfen."
Eleonore lachte auf. "So, sagt er das? Das ist aber sehr freundlich von ihm. Und wer sagt das noch, hm? Und das, wo Frankreich doch so groß ist. Ich fühle mich sehr geehrt."
Sie trat zu seinen Kleidern und nickte langsam. "Das klingt gut. Natürlich weiß ich das noch, ich habe mir viel Mühe damit gemacht. Du solltest es tragen und vielleicht das schwarze Wams dazu, was denkst du? Das sieht sicher edel aus."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://joanna-und-william.forumieren.com
GreyStorm



Anzahl der Beiträge : 16490
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   So Sep 16, 2018 7:52 pm

Louis

Louis legte den Kopf ein wenig schief, hörte Eleonore aufmerksam zu und lächelte dann verschmitzt. "Dann merke ich mir das genau, damit ich immer charmant sein kann." entschied er und nickte entschlossen. "Tut er. Er hat es schon öfter zu mir gesagt. Und ein paar der Lords finden das auch. Ich habe sie einmal über dich reden gehört, kurz nachdem du abgereist warst. Sie haben sehr bedauert, dass du gegangen bist." berichtete Louis ohne zu zögern.
Louis folgte Eleonore und sah mit leuchtenden Augen zu ihr hoch. "Und ich trage es immer gern! Es ist mein Lieblingshemd!" verkündete er und schmuggelte dabei unauffällig seine Hand in Eleonores. "Eine gute Idee!" erklärte Louis dann entschlossen. "Immerhin muss ich heute Abend doch auch gut aussehen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrisi
Admin


Anzahl der Beiträge : 16451
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   So Sep 16, 2018 8:44 pm

Eleonore

"Tu das. Sie werden dich lieben, Louis, wenn du das tust. Nun, dann bin ich ja froh, dass ihr Franzosen so einen Narren an mir gefressen habt. Dann bin ich sicher, dass ich hier ein wundervolles Zuhause finden werde. Und jetzt muss es ja niemand mehr bedauern, ich bleibe hier."
Eleonore lächelte. "Das ist schön. Ich freue mich, dass es dir so gut gefällt. Und du wirst sehr elegant aussehen heute Abend. Ich verrate dir etwas....Mein neues Kleid aus London, das ich heute Abend tragen werden, ist auch blau mit goldenen Stickereien. Wir werden also hervorragend zusammen passen, mein Lieber. Und nun geh, zieh dich an. Ich werde dasselbe tun. Wir wollen doch auf unserer eigenen Feier nicht zu spät kommen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://joanna-und-william.forumieren.com
GreyStorm



Anzahl der Beiträge : 16490
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   So Sep 16, 2018 9:43 pm

Levi

Levi hatte konzentriert die Stirn gerunzelt, wie er es häufig tat, wenn er mitten in einer Behandlung war. Er hatte Giselles Bein angewinkelt, stützte es mit einer Hand noch leicht um Unterschenkel, die andere Hand hatte er bereits an ihre Fußsohle gelegt. "In Ordnung, Ihr wisst was jetzt kommt. Wenn ich meine linke Hand von Eurem Unterschenkel nehme, drückt Ihr gegen meine rechte Hand. So fest Ihr könnt. Sagt Euch, dass Ihr meine Hand mit Eurem Fuß nach hinten drücken wollt." rief er Giselle die Übung in Erinnerung an der sie nun schon seit einigen Behandlungseinheiten arbeiteten. Im Grunde waren die Anweisungen überflüssig, sie wusste genau, was nun zu tun war, sie war wirklich routiniert geworden im Laufe ihrer Behandlung und Levi hatte keine Übung je zweimal erklären müssen, sie hatte alles immer direkt verstanden und sich mit größtem Eifer daran gemacht es umzusetzen.
Levi atmete leicht durch. Er hatte es Giselle noch nicht gesagt, aber wenn diese Übung heute so verlief, wie er es sich erhoffte, wollte er einen Schritt weiter gehen und einen neuen Reiz schaffen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrisi
Admin


Anzahl der Beiträge : 16451
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   So Sep 16, 2018 9:58 pm

Giselle

Giselle hatte sich mit Levi zu einer ihren vielen Behandlungen getroffen. Immer noch war sie mit viel Eifer bei der Sache, denn sie machte immer weiter Fortschritte, bekam immer mehr Gefühl zurück in ihre Beine. Rob unterstützte sie und auch William war ein Ansporn, immer weiter zu machen.
"Gut. Ich bin bereit.", stimmte sie konzentriert zu.
Sie hatten diese Übung schon öfter gemacht und es ging immer ein wenig besser. So gab sie sich auch heute alle Mühe, gegen seine Hand zu drücken, als er ihr das Zeichen dazu gab. Und es funktionierte tatsächlich. Da Levi keinen allzu großen Widerstand leistete, gelang es ihr sogar, seine Hand ein kleines bisschen zu verschieben.
"Oh, es geht immer besser, Levi!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://joanna-und-william.forumieren.com
GreyStorm



Anzahl der Beiträge : 16490
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   So Sep 16, 2018 10:06 pm

Levi

Levi lächelte über Giselles Freude und nickte leicht. "Ja, in der Tat. Nun noch mit dem anderen Bein und wenn es dort auch so gut funktioniert, würde ich heute gerne noch eine neue Übung mit Euch in Angriff nehmen bevor wir für heute fertig sind. Einverstanden?"
Er half Giselle ein wenig dabei das eine Bein wieder abzulegen und das andere anzuwinkeln, um die Übung nun auf dieser Seite noch einmal zu wiederholen. Er wollte ihr bewusst noch nicht zu viel verraten, denn es war besser, wenn er sie mit der nächsten Übung ein wenig ins kalte Wasser warf.
Auch mit dem rechten Bein klappte die Übung schon noch ein wenig besser als bei der letzten Behandlung und Levi nickte zufrieden. "Sehr gut, Ihr macht das hervorragend." lobte er. "Und nun kommt, setzt Euch hin und die Beine über die Bettkante, dann kommt noch eine letzte Übung."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrisi
Admin


Anzahl der Beiträge : 16451
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   So Sep 16, 2018 10:16 pm

Giselle

Giselle nickte. "In Ordnung. Ich bin gespannt, was du dir noch Neues ausgedacht hast für mich." Sie war immer neugierig, neue Dinge auszuprobieren, auch wenn es nicht immer gleich funktionierte. Levi war ein Glücksgriff gewesen, denn sie war sicher, ohne seine Behandlungen wäre sie noch nicht so weit. Die Zusammenarbeit der Ärzte hier war großartig.
Sie richtete sich auf und zog ihre Beine über die Bettkante, sodass sie sich aufrecht hinsetzen konnte. "Gut, was muss ich tun?"
Die Übungen fielen ihr immer leichter, so war sie auch nicht mehr ganz so angestrengt und erschöpft nach ihren Treffen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://joanna-und-william.forumieren.com
GreyStorm



Anzahl der Beiträge : 16490
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   So Sep 16, 2018 10:21 pm

Levi

Levi lächelte sachte. "Immer nur das Beste für Euch, Mylady, das wisst Ihr doch." bemerkte er und trat dann so um das Bett herum, dass er Giselle wieder direkt gegenüber stand.
Er spürte sein eigenes Herz ein wenig heftiger in seiner Brust klopfen, denn das was er nun vorhatte war auch für ihn etwas Besonderes ... jetzt würde sich zeigen, wie viel seine Behandlung tatsächlich wert war, ob er wirklich in der Lage war zu helfen oder ob es am Ende doch alles nur Schein war.
Levi streckte die Hände aus. "Gebt mir zuerst Eure Hände. Ja, genau, gut so ..." Er nahm Giselles Hände in die seinen und ging sicher, dass er einen guten Griff hatte, dass er sie maximal unterstützen konnte.
Levi sah Giselle in die Augen. "Und nun steht auf." forderte er mit ruhiger, gedämpfter, aber entschlossener Stimme.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrisi
Admin


Anzahl der Beiträge : 16451
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Mo Sep 17, 2018 10:43 am

Giselle

Giselle lächelte zurück. "Ja, ich weiß. Du tust alles, damit ich Fortschritte mache und dafür bin ich dir unendlich dankbar." Denn sie wusste genau, ohne Levi wäre sie längst noch nicht so weit gekommen. Er nahm sich beinahe täglich Zeit für sie und das war großartig.
Sie schluckte schwer, als sie begriff, was er wollte und ihre Hände hielt. "Levi..." Ihre Stimme versagte ein wenig. "Ich weiß nicht, ob ich das kann."
Es war ein einzigartiger Moment, denn wenn es gelang, war alles möglich. Es war der Grundstock zur Erfüllung ihres Traumes, eines Tages mit ihrem Sohn um die Wette zu laufen. Aber sie fürchtete sich vor der bitteren Wahrheit, dass es nie gelingen würde. Das Herz schlug ihr bis zum Hals. "Ich fürchte mich...", wisperte sie.
Es war eine Überwindung, denn die eigene Unfähigkeit wieder demonstriert zu bekommen, war einfach eine Demütigung. Aber wenn sie es nie versuchte, würde sie es nie wissen. Also nahm Giselle all ihren Mut zusammen und versuchte sich an Levis Händen hochzuziehen. Es war seltsam, als müsse sie sich an längst vergessene Bewegungen erinnern. Aber schließlich kam sie auf die Beine, schwankend, aber ihre Beine trugen sie, wenn sie sich auch noch schwer auf Levi stützen musste. "Levi..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://joanna-und-william.forumieren.com
GreyStorm



Anzahl der Beiträge : 16490
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Mo Sep 17, 2018 11:56 am

Levi

Levi sah, hörte und spürte Giselles Furcht und er konnte sie gut verstehen. Er selbst bebte innerlich vor Anspannung und für ihn war dieser Schritt im Vergleich nur eine Kleinigkeit. Für ihn bedeutete es die Bestätigung seines Könnens oder seines Unvermögens, für Giselle war es doch so viel mehr, so viel essentieller.
"Das werden wir gleich heraus finden, Mylady. Aber ich glaube fest an Euch und wenn wir es jetzt nicht versuchen, wann dann? Ihr seid soweit." erklärte Levi ruhig. "Ich weiß und das ist nur allzu natürlich. Aber habt Vertrauen in Euch selbst, habt Mut und denkt an Euren Sohn. Denkt daran, wie es sein wird mit William um die Wette zu laufen, Giselle." murmelte Levi und stellte erleichtert fest, dass sie keinen Rückzieher machte, sondern ihren Mut und ihre Kraft zusammen nahm.
Levis Augen leuchteten auf als Giselle sich hochzog und einen Moment später schwankend vor ihm stand. Er musste sie gut stützen, damit sie ihr Gleichgewicht nicht verlor, aber sie stand. Ein Lächeln trat auf Levis Lippen. "Sehr gut, Mylady." beschied er und fuhr nach einem kurzem Moment in dem sie beide einfach nur dagestanden hatten fort. "Ich denke, das reicht fürs erste. Ihr solltet Euch vorsichtig wieder setzen." schlug er vor, weil er wusste, dass dieser Moment sowohl körperlich, vor allem aber auch geistig eine ziemliche Anstrengung für Giselle war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrisi
Admin


Anzahl der Beiträge : 16451
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Mo Sep 17, 2018 1:24 pm

Giselle

Giselle musste sich sehr konzentrieren, aber der Gedanke an William half tatsächlich. Und als sie schleßlich vor Levi stand, das erste Mal wirklich auf Augenhöhe, war sie vollkommen überwältigt. Sie schaffte es noch sich mit seiner Hilfe wieder hinzusetzen, als sie dann begann zu zittern und die Tränen über ihre Wangen liefen.
"Gott, Levi....das...das ist ein Wunder. Ich...ich kann stehen." Und sie hatte nie erwartet, dass es irgendwann so kommen würde, dass sie jemals wieder selbst stehen würde.
"Wir müssen es Rob zeigen, Levi. Er wird völlig überwältigt sein. So wie ich...." Und erst einmal würde er es ihr auch nicht glauben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://joanna-und-william.forumieren.com
GreyStorm



Anzahl der Beiträge : 16490
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Mo Sep 17, 2018 1:47 pm

Levi

Levi half Giselle dabei sich zu setzen, dann sank er ebenfalls auf die Bettkante nieder und atmete tief durch. Instinktiv hätte er Giselle gerne den Arm um die Schultern gelegt, um sie zu trösten, ihr etwas beizustehen, aber so etwas wagte er natürlich nicht. Also saß er nur da, beobachtete wie ihr Körper bebte und die Tränen ihr über die Wangen liefen als sich die Anspannung löste.
"Ja, das könnt Ihr." bestätigte er sanft. "Und ich bin sicher, bald werdet Ihr auch die ersten kleinen Schritte machen können." Es würde noch einmal viel Zeit und Kraft erfordern, aber Levi war sicher, dass es gelingen konnte. Womöglich würde das Gehen für Giselle immer anstrengender bleiben als für andere und wie gut sie später tatsächlich einmal Laufen konnte, wollte er auch noch nicht vorauszusagen wagen, aber das hier heute war ein wichtiger Erfolg gewesen.
"Das werden wir. Morgen soll er dazu kommen, wenn ich Eure Behandlung durchführe, einverstanden? Ich denke für heute war es schon anstrengend und aufregend genug."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrisi
Admin


Anzahl der Beiträge : 16451
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Mo Sep 17, 2018 2:33 pm

Giselle

Giselle lehnte sich einen Moment ein wenig an ihn. "Sieh nur, was wir geschafft haben, Levi. Niemand hat daran geglaubt, vor allem mein Vater nicht. Aber jetzt ist einfach alles möglich. Levi, ich...ich kann wieder laufen lernen. Das ist ein Wunder."
Giselle nickte leicht. "Du hast Recht, es reicht für heute. Ich werde es ihm nicht sagen und ihn nur bitten, morgen her zu kommen. Die Überraschung wird größer sein. Außerdem wird er mir im ersten Moment ohnehin nicht glauben, es ist zu...abwegig."
Sie seufzte leise.
"Mein Traum scheint doch noch wahr zu werden. Dank dir..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://joanna-und-william.forumieren.com
GreyStorm



Anzahl der Beiträge : 16490
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Mo Sep 17, 2018 2:37 pm

Levi

Levis Herz stolperte kurz als Giselle sich an ihn lehnte, dann lächelte er. "Ihr habt es geschafft, Mylady. Ich habe nur ... den Weg ein wenig bereitet. Ohne Euren enormen Willen und Eure Entschlossenheit hätte es nie funktioniert." erwiderte er, musste dann aber grinsen. "Nun wir werden sehen, ob Ihr das tatsächlich durchsteht. Ich schätze, sobald Ihr ihm in die Augen seht, wird es ohnehin einfach aus Euch heraus platzen." mutmaßte Levi amüsiert.
"Aber ja, ladet ihn für morgen ein und wir werden es ihm zeigen. Und nun solltet Ihr Euch noch etwas ausruhen, es war eine sehr anstrengende Einheit heute." bemerkte Levi, griff kurz nach Giselles Hand und drückte sie leicht. "Ihr braucht mir nicht zu danken, Mylady. Ich tue es gern, das wisst Ihr doch." erklärte er und erhob sich dann. "Ruht Euch aus und morgen sehen wir uns wieder."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrisi
Admin


Anzahl der Beiträge : 16451
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Mo Sep 17, 2018 2:58 pm

Giselle

Giselle hatte es geschafft, Rob nichts zu sagen und ihn einfach darum gebeten, der Behandlung am nächsten Tag einmal wieder beizuwohnen. Wie üblich absolvierten sie die Übngen für Kraft und Beweglichkeit.
"Jetzt sieh genau zu, Rob. Du wirst staunen.", prophezeite sie aufgeregt und legte die Hände wie gestern in Levis Hände.
Der Jude griff zu, um sie gut stützen zu können und schließlich zog sie sich wieder an ihm hoch, wie sie es gestern getan hatte. Es war immer noch ein überwältigendes Gefühl. Diesmal jedoch huschte ihr Blick zu Rob. Sie wollte genau sehen, was er dachte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://joanna-und-william.forumieren.com
GreyStorm



Anzahl der Beiträge : 16490
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Mo Sep 17, 2018 8:50 pm

Rob

Gestern hatte Giselle ihn gebeten wieder einmal bei einer ihrer Behandlungen dabei zu sein und natürlich hatte Rob ihr den Wunsch nicht abgeschlagen. Meist waren sie allein, wenn Levi sie behandelte und er kam nur dann und wann einmal dazu, wenn Levi ihm eine neue Übung für sie beide zeigen wollte, die sie zwischen durch selbst machen konnten. Mit etwas ähnlich rechnete Rob heute ebenfalls, doch schon die Aufregung in Giselles Stimme verriet ihm, dass irgendetwas anders war.
Er beobachtete, wie Giselle nach Levis Händen griff und im nächsten Moment stockte Rob der Atem. Aus einem Impuls heraus war er aufgesprungen, ehe er überhaupt begriff, was er tat, konnte sich aber davon abhalten nach vorn zu stürzen in dem Versuch Giselle aufzufangen.
Er starrte seine Frau an, die da gerade auf ihren eigenen Füßen stand und zu ihm hinüber sah. Rob konnte die Anstrengung in ihrem Gesicht sehen, aber viel wichtiger war die Freude, das pure Glücksgefühl darüber, dass sie stehen konnte.
"Bei allen Heiligen ..." wisperte er, dann versagte seine Stimme. Rob räusperte sich, doch seine Kehle blieb eng. "Giselle ..." Es war kaum mehr als ein raues Krächzen, er war einfach überwältigt von dem, was er dort sah. Es bestand also tatsächlich Hoffnung ... es war ein Wunder!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrisi
Admin


Anzahl der Beiträge : 16451
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Mo Sep 17, 2018 9:12 pm

Giselle

Es war für Giselle das Größte, die Freude in Robs Gesicht zu lesen, als er begriff, was für ein Wunder das hier war. Er war aufgesprungen, scheinbar in Panik. Aber dann hielt er inne und beobachtete.
Es war für sie unendlich anstrengend, so vor Levi zu stehen und allzu lange hielt sie es auch noch nicht durch. Nach einigen Augenblicken ließ sie sich zurück auf das Bett sinken und strahlte ihren Mann an.
"Es ist großartig, nicht wahr? Wir haben es gestern zum ersten Mal versucht und es ist gelungen! Das ist ein kleines Wunder. Jetzt ist alles möglich."
Und sie würde laufen lernen können, sie war ganz sicher. "Wir können auch allein daran üben und dann wird es immer besser gehen. Und dann werde ich irgendwann laufen lernen."
Sie lachte auf vor Glück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://joanna-und-william.forumieren.com
GreyStorm



Anzahl der Beiträge : 16490
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Mo Sep 17, 2018 9:35 pm

Rob

Als Giselle sich wieder setzte, trat Levi diskret einen Schritt zurück, während Rob zu seiner Frau eilte, ihr Gesicht in seine Hände nahm und ihr einen langen Kuss ab. "Oh Giselle ..." wisperte er und blinzelte energisch, um die hartnäckigen Tränen zu verscheuchen, die sich in seine Augen gestohlen hatten.
"Es ist in der Tat ein Wunder! Und du hast es einen ganzen Tag lang vor mir geheim gehalten!" Rob lachte und umarmte seine Frau innig. Er schenkte ihr ein Lächeln und nickte. "Wie werden fleißig üben, so wie bisher auch immer. Zusammen schaffen wir das." beschied er leise, dann richtete er sich noch einmal auf und wandte sich Levi zu.
"Levi ... ich ... ich kann gar nicht in Worte fassen, wie dankbar ich dir bin. All das, was du für meine Familie schon getan hast, werde ich nie wieder gut machen können ..." stellte Rob gerührt fest. Levi hatte Giselles Leben gerettet, sowie das ihres kleinen Sohnes, dann das seines Großvaters und nun brachte er Giselle das Laufen wieder bei, es war unbeschreiblich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrisi
Admin


Anzahl der Beiträge : 16451
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Mo Sep 17, 2018 10:09 pm

Giselle

Giselle erwiderte den Kuss und strich ihm dann über die Wange. "Es ist mir so schwer gefallen, dir nichts zu sagen. Aber ich wollte die Überraschung nicht kaputt machen. Und weißt du, du hättest mir ohnehin nicht geglaubt. Das ist so großartig, aber so abwegig, dass man kaum daran glauben kann."
Sie nickte zufrieden. "Das werden wir und dann wird es immer und immer mehr aufwärts gehen. Zusammen schaffen wir alles."
Levi rieb sich ein wenig verlegen die Hände. "Das müsst Ihr nicht, Mylord. Ich habe hier ein Zuhause und gehe meiner Begabung nach.  Das macht mir Freude und gibt mir einen sicheren Hafen zum Leben." Und diese Familie hatte sich für ihn wahrlich als Glücksbringer erwiesen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://joanna-und-william.forumieren.com
GreyStorm



Anzahl der Beiträge : 16490
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Mo Sep 17, 2018 10:32 pm

Rob

"Nun die Überraschung ist dir wirklich gelungen." bemerkte Rob strahlend. "Du bist eine bemerkenswerte Frau, Giselle ... wirklich bemerkenswert." murmelte er sanft. Trotz der anfänglich so geringen Hoffnung hatte Giselle sich auf dieses Abenteuer eingelassen, hatte sich Levi anvertraut ohne zu wissen, was dieser tatsächlich ausrichten konnte und ihre Entschlossenheit war belohnt wurden.
Rob schenkte dem jungen Arzt ein Lächeln. "Und einen sicheren Hafen sollst du hier immer haben, so viel ist sicher. Ich danke Gott jeden Tag dafür, dass er dich hier her geführt hat, denn ohne dich würden mir wichtige Menschen in meinem Leben fehlen und nun gibst du uns auch für Giselles Zustand noch so viel Hoffnung ... ich danke dir." erklärte Rob noch einmal entschlossen, ehe er sich zu Giselle auf die Bettkante setzte und den Arm um sie legte. "Ich bin so stolz auf dich, mein Herz."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrisi
Admin


Anzahl der Beiträge : 16451
Anmeldedatum : 04.09.12

BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   Mo Sep 17, 2018 11:02 pm

Giselle

Giselle lächelte zufrieden. "Ich habe nichts Anderes erwartet als das von dir zu hören. Ich sage dir, eines Tages gehen wir zusammen spazieren. Wie ein ganz normales Ehepaar." Es war eine schöne Vorstellung. Danach hatte sie sich von Anfang an gesehnt.
"Und damit wird vielleicht auch alles Andere einfacher. Zum Beispiel wenn wir weitere Kinder bekommen sollten." Dann würde sie vielleicht doch auf normalem Wege ein Kind bekommen können.
Levi neigte leicht den Kopf. "Keine Ursache, ich helfe gern. Ich habe das sehr gern getan." Er freute sich am Glück der Eheleute und zog sich dann diskret zurück.
Giselle legte die Arme um Rob und seufzte. "Ich bin einfach so glücklich...."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://joanna-und-william.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: William und Joanna - ab 1183   

Nach oben Nach unten
 
William und Joanna - ab 1183
Nach oben 
Seite 3 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 21 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Joanna & William :: Das Rollenspiel :: Joanna & William - Die Geschichte beginnt...-
Gehe zu: